Wir wollen das Burgenland zu einem Bundesland der Zukunft machen, in dem Bildung, Innovation, Wirtschaft und Umwelt einen gemeinsamen Weg gehen. Wichtig ist uns, dass neue Köpfe und deren Ideen und Konzepte die Chance bekommen, sich in die burgenländische Politik einzubringen.

Werde deshalb Kandidat_in für die burgenländische Landtagswahl und lass uns folgende Unterlagen per Mail an burgenland@neos.eu bis spätestens 04.12.2019, 23:59 Uhr zukommen:

Nach fristgerechtem Einlangen der Bewerbungen wird NEOS Burgenland mit den Kandidat_innen direkten Kontakt aufnehmen, um die weiteren Schritte zu planen. Für die Vorlage der Strafregisterbescheinigung kann in Ausnahmefällen eine Nachfrist gewährt werden.

Alle Infos zur Kandidatur regelt die Geschäftsordnung.

Im Rahmen der Landesmitgliederversammlung am 14.12.2019 wird der Spitzenkandidat/die Spitzenkandidatin gewählt.

Ansprechpartnerin für den Bewerbungsprozess ist Landesgeschäftsführerin Anna Bozecski (burgenland@neos.eu).

GEMEINSAM GESTALTEN WIR UNSER LAND!