« Zurück zur Übersicht

NEOS Burgenland: Bücherbus großer Erfolg

19.06.2018 Anna Palkovits

Am vergangenen Sonntag, dem 17. Juni 2018, begaben sich NEOS bereits um 3.30 Uhr morgens auf den Kika/Merkur Parkplatz in Eisenstadt: am wöchentlichen Flohmarkt wurde der NEOS Bücherbus gestartet.

Mit einem 8,5m langen Anhänger voller Bücher und Magazine und ganz viel Motivation wurden kostenlos Bücher an die Flohmarktbesucher verteilt. Die Begeisterung war groß, viele Bücher fanden ein neues Zuhause.

Der Bücherbus wird durch das ganze Burgenland touren, die nächsten Termine in Oberwart und Neusiedl stehen bevor.

Bonmot am Rande: einige Flohmarkt-Kollegen waren ebenfalls überzeugt von der Aktion und spendeten ihre Kartons voll Bücher: so hatte man zwar hochmotiviert viele Bücher verteilt, fuhr aber schlussendlich mit noch mehr Büchern wieder vom Platz. Das garantiert noch mehr Auswahl für zukünftige Stopps!

bücherbusIMG_8613

Von rechts nach links: Udo Sonnenschein, Dr. Peter Peikoff, Ulli Koch und Karlheinz Dornach