Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden

Termine

Café NEOS, 27. Februar 2017

Café NEOS

Albert-Schweitzer-Gasse 6, Penzing 1140 Wien, Österreich, 15:00 Uhr

Sie möchten mehr erfahren über die politische Arbeit der NEOS, Sie haben Anregungen für uns oder möchten Ihre speziellen Probleme ansprechen, dann lernen Sie uns kennen.

NEOS ZGNW50+ ladet Sie ein zu einem informellen Treffen mit unseren Bezirksräten aus dem 14. Bezirk, Dr. Wolfgang Gerold  und Frau Mag. Birgit Breitenlacher, sowie unserem Gemeinderat Dr. Stefan Gara

am 27. Februar um 15:00 Uhr in der Konditorei Gasser im Auhofcenter West (Obergeschoss).

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Arbeitstreffen 50+, 15. März 2017

Arbeitstreffen 50+

Neos LAB - Das offene Labor für neue Politik, Neubaugasse 64-66, Wien, Österreich, 17:30 Uhr

Schau uns über die Schultern bei unseren regelmäßigen Arbeitstreffen des ZGNW 50+ am 15.3. um 17.30 im Lab

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder

Was ist Populismus – und wie bekämpfen wir ihn?, 20. März 2017

Was ist Populismus – und wie bekämpfen wir ihn?

NEOS Lab, Neubaugasse 64, 1070 Wien, 18:30 Uhr

Die politischen Entwicklungen 2016 waren der Ausgangspunkt dafür, Populismus eine Serie zu widmen. Kaum ein Thema erhitzt (auch) aktuell so die Gemüter, bewegt Massen und die Politik. Nur, wohin geht diese Reise?

Wir bitten die Schweizer Politaktivistin und Co-Präsidentin der Operation Libero Flavia Kleiner, die stv. Vorsitzende im NEOS Vorstand Beate Meinl-Reisinger und den Politologen Jan-Werner Müller zum NEOS Lab-Talk, um Klarheit in die Debatte zu bringen und Populismus als Phänomen verständlich zu machen. Lässt sich Populismus schärfer umreißen und seine Ursachen erklären? Wer wird heute als Populist bezeichnet?
Jan-Werner Müller gibt in seinem Essay Was ist Populismus? (edition suhrkamp) dazu Aufschluss und Flavia Kleiner setzt sich couragiert in der Politik gegen Populismus ein. Als Mitgründerin der liberalen Gruppe Operation Libero und an der Spitze eines Komitees aus Nichtregierungsorganisationen  wurde sie zum Gesicht  einer breiten zivilen Bewegung, die sich erfolgreich u.a. gegen die Durchsetzungsinitiative formierte.

Die Geschichte zeigt, dass sich Populismus immer wieder seinen Weg bahnt, jedoch hindert nichts daran neue Strategien in der Auseinandersetzung mit Populisten zu entwickeln.

Die Veranstaltung ist öffentlich, kostenfrei und wird live gestreamt.

Anzahl:

- +

Darunter fallen etwa unser monatlicher Newsletter oder unser quartalsweise erscheinendes Magazin. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass deine Daten zu diesem Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

* Pflichtfelder