BEANTRAGE JETZT DEINE WAHLKARTE

Du willst am 2. Oktober deine Stimme für die Zukunft des Burgenlands abgeben, weißt aber nicht, ob du am Wahltag in deiner Gemeinde bist? 

Egal, ob du an dem Tag bei der Mama zum Essen bist, mit Freunden unterwegs oder einfach nur nicht ganz sicher bist, wie es mit Corona weitergeht:

Du kannst sicher NEOS wählen. Mit Wahlkarte.

Mach dein Wohnzimmer zum Wahllokal und deinen Küchentisch zur Wahlkabine! Wählen ganz ohne Maske und Stress.

Und so einfach geht es:

1. Wahlkarte beantragen

Online, telefonisch oder persönlich bis 28.09. in deinem Wahlreferat.

2. Ausfüllen & Unterschreiben

NEOS ankreuzen und Vorzugsstimmen vergeben.

3. Ab zur Post

Wirf dein Kuvert in den Postkasten oder gib es bei der Gemeinde ab.

Wahlinformation für EU-Bürger_innen

Das ist neu: EU-Bürgerinnen sind bei der Gemeinderatswahl 2022 bereits automatisch im Wählerverzeichnis registriert (müssen sich also nicht extra für die Wahl registrieren lassen, um wählen zu können).

Deshalb können auch EU-Bürger_innen ab sofort ihre Wahlkarte beantragen und via Briefwahl oder persönlich am Vorwahltag oder Wahltag wählen.

 

Választási Informácio EU Állampolgároknak


Újdonságok: EU Állampolgárok autómatikusan regisztrálva vannak a helyhatósági valasztások  névjegyzékében. (szóval a választáshoz nem kell extra regisztrálni)

Ezért mostantól minden EU Állampolgár szavazólapot igényelhet, amivel Postán keresztül vagy személyesen a választást megelőző vagy a választás napján tud szavazni.

Wie du uns sonst unterstützen kannst: