Pinkafeld

Was uns bewegt

  • Bildung und Kinderbetreuung

Unsere Kleinsten verdienen die beste Bildung und diese beginnt für uns NEOS bereits im Kindergarten. Bessere Arbeitsbedingungen für Pädagog_innen und Assistenzpersonal, kleinere Gruppen und damit einen besserer Betreuungsschlüssel ermöglichen eine individuelle Förderung unserer Kinder. Aktuell setzen wir uns für den Bau eines weiteren Kindergartens ein, um die Rahmenbedingungen für die Pädagog_innen und die Kinder zu verbessern.

  • Transparenz in der Gemeinde

Verständlicherweise herrscht aktuell eine hohe Politikverdrossenheit. Postenschacher, Hinterzimmerabsprachen, Chats, Tierstudien, die Liste ist lang. Umso wichtiger ist es, sämtliche politische Entscheidungsprozesse und die Finanzen offen zu legen. Nur so schaffen wir es, wieder das Vertrauen der Bevölkerung in die Politik zurückzugewinnen. Für uns zählt, was wer kann und nicht welches Parteibuch er oder sie hat. Dafür stehen wir NEOS.

  • Partizipation und echte BürgerInnenbeteiligung

Die Pinkafelderinnen und Pinkafelder sind die Expert_innen, wenn es um ihre Gemeinde geht. Sie selbst wissen am besten, was gut funktioniert und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt. Darum halten wir es für wichtig, die Gemeinschaft in Gestaltungsprozesse miteinzubinden. Denn nur gemeinsam können wir unser Pinkafeld weiterbringen.

 

Du hast Ideen, was Pinkafeld noch besser machen könnte? Sag es uns in der Ideenkarte:

Kontakt

Deine Ansprechperson in Pinkafeld ist unser Gemeinderat Edi Posch. Du kannst dich jederzeit per Mail oder Telefon kontaktieren.

Foto: Eduard Posch

Eduard
Posch

Gemeinderat in Pinkafeld
Themengruppe Regionalentwicklung, Soziales & Demokratie

Vision: Chancenland Burgenland - sauber, modern, zukunftsgerichtet, weltoffen