Eisenstadt

Was uns bewegt

  • Stadtbild

Das Stadtbild unserer Bundeshauptstadt liegt uns sehr am Herzen. Unser Anliegen ist daher Maßnahmen zur Sanierung der baufälligen Gebäude einzuleiten, um Eisenstadt attraktiver für die Bewohner_innen und den Tourismus zu gestalten.

  • Bodenentsiedelung

Die Flächenzersiedelung in Eisenstadt schreitet immer weiter voran. Wir benötigen Maßnahmen zur Bodenentsiegelung, um den Boden zu schützen und die Lebensqualität der Bewohner_innen zu verbessern. Der Boden ist eine wertvolle Ressource und darf nicht mehr wahllos zubetoniert werden.

  • Kinder, Jugend und Familien

Kinder, Jugendliche und Familien sollen mehr Raum für Austausch und Information erhalten. Kostenlose Begegnungszonen, Vernetzungstreffen, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Dadurch können Kräfte dort gebündelt werden, wo sie gebraucht werden und das Miteinander kann dadurch gestärkt werden.

 

Du hast Ideen, was Eisenstadt noch besser machen könnte? Sag es uns in der Ideenkarte:

Kontakt

Du hast Fragen zur Gemeindepolitik, möchtest dich mit Ideen einbringen oder hast ein Anliegen, das Du besprechen willst? Ich bin gerne für dich da!

Foto: David Burits

David
Burits

JUNOS Landesgeschäftsführer und Ansprechperson für Eisenstadt